Freiwillige Feuerwehr Stadt Scheßlitz e.V.

 

Vorsicht in der Adventszeit

Ein folgenschwerer Brand durch Kerzen auf Adventskränzen und Christbäumen kann verhindert werden.

Damit die Adventszeit für Sie nicht in einem Desaster endet, sollten Sie ein paar wichtige Dinge beachten.

> Niemals die Kerzen unbeaufsichtigt brennen lassen - Unachtsamkeit ist Brandursache Nummer 1       
> Stellen Sie die Kerzen immer auf standfeste und nicht brennbare Untergründe                               
> Stellen Sie die Kerzen nicht in die Nähe von brennbaren Gegenständen                                   
> Löschen Sie die Kerzen rechtzeitig, bevor sie abgebrannt sind                                           
> Trockenes Tannengrün gehört nicht in die Nähe von Kerzen                                      
> In Haushalten mit Kindern sollten Sie elektrische Kerzen nach VDE verwenden
> Bitte bedenken Sie, auch Haustiere können zur Gefahrenquelle werden      

Nicht vergessen. Ab 1.1.2018 Rauchmelderpflicht in Bayern.

Ein Rauchmelder kann nicht nur zur Adventszeit Ihr Leben retten


Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

14. Dezember 2017 aktualisiert: neue Einsätze 82/2017

Optimierte Darstellung 1280 x 1024 Pixel